Folge 1: Studienergänzung Mehrsprachigkeit
an der PLUS

Studienergänzungen Uni Salzburg
Du liebst Sprachen und Kommunikation generell? Dann ist die Studienergänzung Mehrsprachigkeit der Uni Salzburg sicher interessant für dich. In diesem Blogbeitrag gibt Studienergänzungsleiterin Assoz.-Prof. Dr. Michaela Rückl einen kurzen Einblick in die Studienergänzung Mehrsprachigkeit. Zudem berichten zwei Absolvent*innen und eine Studentin der Studienergänzung Mehrsprachigkeit warum sie diese ausgewählt und welche Erfahrungen sie dabei gesammelt haben.
WeiterlesenWeiterlesen
Studienergänzungen Uni Salzburg
WeiterlesenWeiterlesen

Studienergänzungen an der Uni Salzburg: gut für dich und deinen Lebenslauf

Jede Zusatzqualifikation im Lebenslauf zählt. Sinnvolle Zusatzqualifikation könnt ihr an der PLUS erwerben, zum Beispiel in Form einer Studienergänzung. Passend zum Semesterstart beginnen wir nun eine Blogserie, in der wir euch jeweils 1x monatlich eine Studienergänzung der PLUS vorstellen. Reinklicken und gleich mehr lesen!
WeiterlesenWeiterlesen
Sprachenzentrum der PLUS
WeiterlesenWeiterlesen

Das Sprachenzentrum der PLUS:
Sprachkurse und spannende Projekte – SpraKuS und Erasmus+

Am Sprachenzentrum der PLUS können Studierende unterschiedlichste Sprachkurse belegen – von Italienisch über Schwedisch bis hin zu Japanisch und Arabisch. Außerdem stellen wir euch in diesem Blogbeitrag zwei spannende Projekte des Sprachenzentrums vor: SpraKuS und Erasmus+.
WeiterlesenWeiterlesen
Porträtbild Florain Venus
WeiterlesenWeiterlesen

Studieren und nebenbei gründen: Wir haben mit PLUS-Student Florian Venus gesprochen.

Von der Idee bis zum fertigen Produkt – das PLUS Career und Startup Center der PLUS begleitet kreative Köpfe bei ihrem Innovationsprozess. So auch Florian Venus, Sportwissenschaftsstudent an der Paris Lodron Universität Salzburg und Gründer der SUPERHUMAN App. Im Beitrag lest ihr mehr.
WeiterlesenWeiterlesen
Schreibtisch von oben
WeiterlesenWeiterlesen

Creative Commons – Lizenzen für freie Wissenschaftskommunikation

Open Access, freier Zugang zu wissenschaftlichen Erkenntnissen, wird immer selbstverständlicher. Welche Vorteile dies hat und was es bei Creative Commons Lizenzen zu beachten gilt, das lest ihr in diesem Blogartikel. Außerdem verraten wir die wichtigsten Links für alle die nach einem ersten Überlick noch tiefer in das Thema Open Access eintauchen möchten.
WeiterlesenWeiterlesen
Literaturpreis Romanistik
WeiterlesenWeiterlesen

Romanistik-Studierende vergaben Literaturpreis

Vier Master-Studierende des Fachbereichs Romanistik haben für das Institut français d‘Autriche an einem besonderen Literaturprojekt teilgenommen. Im Juni durften sie in Wien, gemeinsam mit anderen Delegationen österreichischer Universitäten, als Jurymitglieder des „Choix Goncourt de l‘Autriche“ über das beste französische Literaturwerk des Jahres abstimmen.
WeiterlesenWeiterlesen
Geoinformatik Konferenz
WeiterlesenWeiterlesen

Warum du die internationale Geoinformatik-Konferenz an der PLUS nicht verpassen solltest

Auch heuer findet im Juli wieder die GI_Week, organisiert vom Interfakultären Fachbereich Geoinformatik, in Salzburg statt. Was das ist? Eine internationale Geoinformatik-Konferenz, die sich durch hochrangige Vortragende, ein buntes Programm und ausgelassenen Stimmung auszeichnet. Unter dem Motto „re-connecting spatially“ verbindet sie auch dieses Jahr wieder zahlreiche kluge Köpfe aus den Bereichen GIScience, Mobility, Urban Planning, Bildung, Digitalisierung, Big Data, Spatial Data Science sowie Umwelt- und Naturschutz. Wie ihr dabei sein könnt und warum ihr teilnehmen solltet, das verrät euch Blogredakteurin Katharina.
WeiterlesenWeiterlesen
warum Studierende Konferenzen besuchen sollten
WeiterlesenWeiterlesen

5 Gründe warum du als Student*in Konferenzen besuchen solltest

Als Student*in an internationalen, wissenschaftlichen Konferenzen teilnehmen zu denen normalerweise nur Professor*innen und Doktorand*innen fahren? Klar! Die Corona-Pandemie hat es möglich gemacht. Denn Konferenzen werden auch dieses Jahr digital (od. maximal hybrid) gehalten. Wie du das meiste aus einem Konferenz-Besuch für dich und dein Studium herausholen kannst, das erfährst du in diesem Blogbeitrag.
WeiterlesenWeiterlesen
Digitale Überforderung: Handy und Laptop
WeiterlesenWeiterlesen

Digitale Überforderung: 6 Tipps, wie du sie vermeiden kannst

Laptop und Smartphone liegen gemeinsam am Schreibtisch und ständig trudeln Push Nachrichten ein: Puh, da kann einem schon mal der Schädel platzen. Die ständige Erreichbarkeit auf unterschiedlichsten Kanälen zu verschiedensten Themen führt schnell zu digitaler Überforderung. Blogredakteurin Maria hat 6 Tipps gesammelt die euch bei der Bewältigung des digitalen Alltags helfen sollen.
WeiterlesenWeiterlesen