Romanistik-Studierende vergaben Literaturpreis

Literaturpreis Romanistik
Vier Master-Studierende des Fachbereichs Romanistik haben für das Institut français d‘Autriche an einem besonderen Literaturprojekt teilgenommen. Im Juni durften sie in Wien, gemeinsam mit anderen Delegationen österreichischer Universitäten, als Jurymitglieder des „Choix Goncourt de l‘Autriche“ über das beste französische Literaturwerk des Jahres abstimmen.
WeiterlesenWeiterlesen
Geoinformatik Konferenz
WeiterlesenWeiterlesen

Warum du die internationale Geoinformatik-Konferenz an der PLUS nicht verpassen solltest

Auch heuer findet im Juli wieder die GI_Week, organisiert vom Interfakultären Fachbereich Geoinformatik, in Salzburg statt. Was das ist? Eine internationale Geoinformatik-Konferenz, die sich durch hochrangige Vortragende, ein buntes Programm und ausgelassenen Stimmung auszeichnet. Unter dem Motto „re-connecting spatially“ verbindet sie auch dieses Jahr wieder zahlreiche kluge Köpfe aus den Bereichen GIScience, Mobility, Urban Planning, Bildung, Digitalisierung, Big Data, Spatial Data Science sowie Umwelt- und Naturschutz. Wie ihr dabei sein könnt und warum ihr teilnehmen solltet, das verrät euch Blogredakteurin Katharina.
WeiterlesenWeiterlesen
warum Studierende Konferenzen besuchen sollten
WeiterlesenWeiterlesen

5 Gründe warum du als Student*in Konferenzen besuchen solltest

Als Student*in an internationalen, wissenschaftlichen Konferenzen teilnehmen zu denen normalerweise nur Professor*innen und Doktorand*innen fahren? Klar! Die Corona-Pandemie hat es möglich gemacht. Denn Konferenzen werden auch dieses Jahr digital (od. maximal hybrid) gehalten. Wie du das meiste aus einem Konferenz-Besuch für dich und dein Studium herausholen kannst, das erfährst du in diesem Blogbeitrag.
WeiterlesenWeiterlesen
Digitale Überforderung: Handy und Laptop
WeiterlesenWeiterlesen

Digitale Überforderung: 6 Tipps, wie du sie vermeiden kannst

Laptop und Smartphone liegen gemeinsam am Schreibtisch und ständig trudeln Push Nachrichten ein: Puh, da kann einem schon mal der Schädel platzen. Die ständige Erreichbarkeit auf unterschiedlichsten Kanälen zu verschiedensten Themen führt schnell zu digitaler Überforderung. Blogredakteurin Maria hat 6 Tipps gesammelt die euch bei der Bewältigung des digitalen Alltags helfen sollen.
WeiterlesenWeiterlesen
VAÖ Uni Salzburg
WeiterlesenWeiterlesen

Verband der Akademikerinnen Österreichs vergibt Stipendien für Masterstudentinnen mit Kind

Der Verband der Akademikerinnen Österreichs vergibt aktuell vier Stipendien in der Höhe von 500 Euro als Einmalzahlung an Master-Studentinnen mit Kind. Aus diesem Anlass haben wir mit Frau Dr.in Elba Frank, Vorsitzende des VAÖ Salzburg und Leiterin des ÖH Beratungszentrums Uni Salzburg, gesprochen. Über den VAÖ, dessen Geschichte und Zukunftspläne.
WeiterlesenWeiterlesen